top of page

đŸ””âšȘGEBALLTE KOMPETENZđŸ””âšȘ

Vom FC Germania ZĂŒndorf 1913 e.V. wechselte SALVATORE TROVATO ins Trainerteam unserer ersten Mannschaft, um dieses als ein weiterer Assistent von ALI MEYBODI breiter aufzustellen und nochmal neue Expertise reinzubringen.


„Wir haben lĂ€ngere GesprĂ€che gefĂŒhrt und gemerkt, dass er menschlich in das Umfeld das FC PESCH reinpasst. Er bringt fachlich und sozial eine hohe Kompetenz mit, war ja auch schonmal bei uns im Verein und hat anschließend auf Bezirksliga-Niveau sehr erfolgreich gearbeitet“

erlÀutert PrÀsident FAISAL NEUMANN die Personalie.


Trovato trainierte nach seiner Zeit in Pesch vor seiner Station in ZĂŒndorf jeweils drei Jahre lang den VfL Rheingold Poll 1912 e.V. und G.S.V. Prometheus Porz 1964 e.V..


„Zu Salva pflege ich schon seit Jahren ein freundschaftliches VerhĂ€ltnis. Wir kennen und schĂ€tzen uns sehr, haben den sportlichen Werdegang des anderen immer verfolgt. Nach dem Ende seiner Zeit in ZĂŒndorf hat sich die Möglichkeit ergeben, ihn in den Verein zu holen",

war es Trainer Meybodi derweil auch wichtig, sein bisheriges Team um MAHIR ÖZKARA, DANIEL ERRENS und MARKUS KLÜTSCH in die Entscheidungsfindung einzubinden.


„Alle waren von der Idee angetan und ich denke, dass wir jetzt ein richtig gutes Gespann haben. Die Zusammenarbeit macht sehr viel Spaß, die Chemie stimmt und wir fĂŒnf passen menschlich einfach gut zusammen!“



đŸ””âšȘ#WIRSINDPESCH đŸ””âšȘ

178 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle BeitrÀge

Alle ansehen
bottom of page