top of page

đŸ””âšȘFINANZIELLE STABILITÄT UND ZUVERSICHTđŸ””âšȘ

Am vergangenen Donnerstag fand unsere jÀhrliche MITGLIEDERVERSAMMLUNG statt, zu welcher der Vorstand um FAISAL NEUMANN und MIRKO KLOIBER ins Clubheim eingeladen hatte.



Nach der obligatorischen KassenprĂŒfung wurde festgestellt, dass der FC PESCH die Nachwirkungen der Pandemie gut ĂŒberstanden und FINANZIELL EINE GUTE BASIS hat, sich in sicheren Fahrwassern befindet.


POTENZIALE sieht unser Club noch in den Bereichen Zuschauereinnahmen und Marketing. Im Zuge dessen wird unser Medienbeauftragter FABIAN BASDORF weitere TĂ€tigkeiten ĂŒbernehmen. Eine Vorstellung seiner Person erfolgt bald noch ĂŒber die bekannten KanĂ€le.


DarĂŒber hinaus wurden auch die Aufgabengebiete unserer JUGENDLEITER Mirko Kloiber, der nach dem RĂŒcktritt von DANIEL ORBACH ĂŒbernommen hatte, sowie von PETROS VOGIATZIS und ACHIM SCHUCK klar, erlĂ€utert und eindeutig definiert.




Weitere Themen waren die SANIERUNG unseres Clubheims und der ParkplĂ€tze, fĂŒr die wir bereits Zusagen zur UnterstĂŒtzung von der Stadt Köln erhielten. Außerdem wird aktuell ein neuer BEGEGNUNGSRAUM fĂŒr Spielanalysen und vieles mehr in ehrenamtlicher Eigenregie erschaffen.


RĂŒckfragen aufgrund der SPORTLICHEN SITUATION unserer Leistungsteams wurden kontrovers diskutiert. Achim Schuck, Sportlicher Leiter U13-U19, stellte dabei klar:


„Wir stehen im Hinblick auf unser Personal fĂŒr KontinuitĂ€t, drehen aber an einigen Stellschrauben und befinden uns diesbezĂŒglich mit den handelnden Personen im stetigen Austausch, sind zuversichtlich, dass wir uns in diesem Bereich verbessern werden!“

#WIRSINDPESCH

183 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle BeitrÀge

Alle ansehen
bottom of page